Ästhetik

Faltenbehandlung

Faltenbehandlung © Volker Peters

Lesen Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten der Faltenbehandlung.

Thermokoagulation

Thermokoagulation © Volker Peters

Das Prinzip der Thermokoagulation

 

beruht auf der Einwirkung eines Stromes mit sehr hoher Frequenz (4MHz), der eine kleine thermische Verletzung erzeugt, wodurch das Blutgefäß koaguliert, ohne dass die Oberhaut verletzt wird. Dadurch verschwinden kleinste Krampfadern, Couperose und Teleangiektasien. Die Haut bleibt jedoch unversehrt. Es entstehen kleine Mikroabschürfungen, die nach ca. 4 Wochen abgeheilt sind.

 

Innovative Technologie

Schnell und effizient

Anhaltendes Resultat

Keine allergische Reaktionen

Keine Pigmentierungen

Keine Nekrosen

Keine Nebenwirkungen

Keine Verbrennung

Kein Bluterguss

Kein Druckverband

Saisonungebunden

Für alle Hauttypen

Erschwinglich

 

Teleangiektasien, Couperose, Spider Naevi, Rosazea, Angiome, kleine Gefäßzeichnungen verschwinden bleibend!

Cellulite-behandlung

Bild Cellulite © Volker Peters

Wer kennt es nicht, die unschöne Cellulitis. Meistens bildet sich die Orangenhaut an den Oberschenkeln, dem Gesäß, den Hüften und Oberarmen....Lesen Sie weiter

Entfernung gutartiger, unschöner Hautgebilde

Alle Hautgebilde die nicht bösartig sind, können als ästhetisch-operative Leistung entfernt werden.

 

 

Lipolyse

Wer kennt sie nicht, die unschönen Fettpolster, die trotz Sport und gesunder Ernährung nicht weichen wollen. Dagegen gibt es jetzt eine neue innovative Behandlungsmethode, die erfolgversprechend ist. Durch eine besondere Einspritztechnik wird eine fettauflösende Substanz in die entsprechenden Regionen injiziert und das gelöste Körperfett wird auf natürlichem Weg über das Lymphsystem abtransportiert. Der Abbauprozess nimmt ca. 4 Wochen in Anspruch. Die Anzahl der Sitzungen hängt von der Größe des zu behandelnden Areals ab; so werden z.B. für ein Doppelkinn 2 Sitzungen und für den Bauch bis zu 5 Sitzungen benötigt.

Bei folgenden Indikationen kann die Injektions-Lipolyse zur Anwendung kommen: Doppelkinn, Reiterhosen, unschöne Fettpölsterchen im Wangen- und Kniebereich, Oberarme, Rücken, Po, Bauch, Hüften und männliche Brust, LIPOME

Nach jeder Lipolyse erfolgt zur besseren Verteilung der fettauflösenden Substanz eine Ultraschallbehandlung in unserer Praxis. Ein gleichmäßiges Schrumpfen des Körperfettes kann aufgrund der unterschiedlichen Füllungszustände der Fettzellen nicht immer garantiert werden. Ggf. ist anschließend eine entsprechende Körperformung mit Hyaluron notwendig.

Mesotherapie

Mesotherapie © Volker Peters

Das neue Heilverfahren bei akuten und chronischen Beschwerden sowie in der Ästhetik .... Lesen Sie mehr

medizinisch- ästhetische Behandlungen

Zu empfehlen bei Narben, Akne, Rosazea, Cellulite, Elastose und im Rahmen von Fußbehandlungen.

Der moderne Ultraschall

Indikationen:

 

Falten und Spannkraftverlust

Hautunreinheiten und Akne

Couperose und Rosazea

Narbenbehandlung

Haarausfall

Nagelpilz

 

Ultraschall ist eine Schallwelle (mechanische Schwingung) über 20 000 HZ, die vom menschlichen Ohr nicht wahrgenommen wird. Von Ihrer Haut hingegen schon. Wie tief und mit welcher Intensität der Schall in das Gewebe eindringt, ist u.a. von der Energie und Frequenz abhängig. Somit ergeben sich verschiedene Anwendungsmöglichkeiten ja nach Auswahl der Modulation und Pulsation der verschiedenen Frequenzen. Eine neue Möglichkeit bietet der 10 MHz Schallkopf, der durch eine relativ oberflächliche Eindringtiefe hauptsächlich an der Basalmembran der Epidermis und der oberen Dermis wirkt. Dadurch können folgende Wirkungen erzielt werden:
 

Mikromassage der Gewebematrix

Aktivierung der Lymphe

Training der Gefäße

Reduktion von Rötungen

Erhöhung des Zellstoffwechsels

verbesserte Aufnahmebereitschaft für Stoffe (z.B. Hyaluron)

Aktivierung und Neubildung von Kollagen

Erhöhung der Blutzirkulation

Stimulation der Haarwurzeln

Abtötung von Keimen

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine Ästhetiksprechstunde:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie uns

Praxis Dr. med. Susanne A. M. Millner
Steinweg 2
06110 Halle (Saale)

Telefon: +49 345 4700866

E-Mail: info@hautarzt-halle.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

 

Montag 8.15 - 14.00 Uhr
Dienstag 14.00-19.00 Uhr
Mittwoch 8.15 - 14.00 Uhr
Donnerstag 14.00-19.00 Uhr
Freitag  8.15  -13.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Dr. med. Susanne A. M. Millner